生态园建设现状图片

Startseite / Aktuelles

Erstes offizielles Ausbildungsprogramm vom FC Bayern München im Deutsch-Chinesischen Ökopark Qingdao

Die stellvertretende Ministerpräsidentin des chinesischen Staatsrats, LIU Yandong, und die deutsche Kanzlerin, Angela Merkel unterzeichneten Ende 2016 eine Fußballkooperationsvereinbarung zur stärkeren Kommunikation beider Länder sowie zur Unterstützung der Entwicklung des chinesischen Fußballs.

Am 13. Februar beginnt der Ausbildungskurs für Qingdaos Schulfußballtrainer im Deutsch-Chinesischen Ökopark. Es ist das erste offizielle Ausbildungsprogramm der FC Bayern München Football School Qingdao. 180 Schulfußballtrainer werden in vier Gruppen nacheinander einen 3-tägigien Kurs besuchen. Das Training dauert bis 24. Februar.

Der Deutsch-Chinesische Ökopark betreibt eine weltweit erstklassige Trainingsbasis, nämlich die deutsche Fußballbasis in Asien. Während des Trainings werden wir den Kursteilnehmern die Philosophie des FC Bayern-Jugendfußballtrainings vermitteln und praktische Schulungen durchführen. Nach dem Training erfolgt eine Bewertung. Wer die Prüfung besteht, bekommt ein Trainingszertifikat der FC Bayern München Football School“, so Sebastian Dremmler, der Verantwortliche für Jugendfußballtraining beim FC Bayern München.

Sprache: De

电话 +86 0532-67791610
邮箱 sgep@sgep.cn

Aktuelles

15-2-2017 Erstes offizielles Ausbildungsprogramm vom FC Bayern München im Deutsch-Chinesischen Ökopark Qingdao → mehr