生态园建设现状图片

Startseite / Ecopark / Positionierung

Chancen für Unternehmen

Der Gewerbepark mit nachhaltiger Entwicklungsperspektive zielt auf die Festlegung und Anwendung ökologischer Standards, Entwicklung der low-carbon Industrie, Bau und Förderung nachhaltiger Stadtentwicklung ab.

Derzeit wird insbesondere an vier Kernbranchen gearbeitet: Baugewerbe (Passivhaus), Erneuerbare Energie, Fahrzeuge und Zulieferer und Gentechnik.

Einige weltweit führende deutsche Mittelständler, die Hidden Champions haben bereits Niederlassungen im Ecopark:

Menzerna Poliertechnik

Menzerna ist der weltweit größte Hersteller von Polierpasten. Das Unternehmen blickt auf eine Tradition von 129 Jahren zurück. Produkte der Firma werden u. a. in der Automobilindustrie, bei Musikinstrumenten und Juwelierwaren verwendet.

Siempelkamp Pressensysteme

Siempelkamp besteht seit über 125 Jahren und ist eines der größten deutschen Familienunternehmen. Dieses Projekt im Ecopark zielt mit seinen maschinellen Produkten und kompletten Services, wie z.B. Installation, Einstellung und Wartung, vornehmlich auf den asiatischen Markt ab.

Sprache: De

电话 +86 0532-67791610
邮箱 sgep@sgep.cn

Aktuelles

15-2-2017 Erstes offizielles Ausbildungsprogramm vom FC Bayern München im Deutsch-Chinesischen Ökopark Qingdao → mehr